bankon feiert 15. Geburtstag!!!


Seit 2004 sind wir erfolgreich als unabhängige Top-Management-Beratung im Bereich Finanzdienstleistung  tätig.


Unsere Kernkompetenz ist das Management hochkomplexer Projekte, die gleicherweise eine vertiefte Expertise der Bankfachlichkeit und IT erfordern.

 

Erweitern Sie unser erfolgreiches Team, wir suchen laufend:

Senior Consultants: >>>
Senior Manager: >>>

Partner: >>>


 

 

NEWS 24.10.2019

„Disruption“ – Neues Schreckensszenario für Banken oder natürliche Entwicklung?

Ralf-Michael Jendro (Senior Manager)

 

Kaum ein anderes Wort wird derzeit für Verän-derungen bei Banken häufiger verwendet als „Disruption“. Doch müssen Banken bei diesem Wort vor Angst zusammenzucken, oder wird hier nur eine seit Jahren beobachtbare organische Entwicklung des Marktes beschrieben?

 

Lesen Sie hier den ganzen Artikel: >>>

NEWS 15.07.2019

bankon erneut als FOCUS BUSINESS „Top Arbeitgeber Mittelstand“ ausgezeichnet

Wir sind sehr stolz darauf, durch die Bewertung unserer Mitarbeiter zu den beliebtesten und attraktivsten Arbeitgebern im Mittelstand in Deutschland zu gehören.

 

Dies bestärkt uns darin, den vor nunmehr fast 15 Jahren eingeschlagenen Weg weiter zu gehen.

 

Die Sieger wurden aus der Bewertung von rund 750.000 Arbeitgebern ermittelt, im Bereich Beratung belegt bankon einen überragenden vierten Platz.

 

Durch die durchgängig durch alle Kategorien positiv gesehenen Rahmenbedingungen wird es auch weiterhin gelingen, unsere Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen zu binden.

 

Sicherlich ist dies auch für unsere Kunden ein wichtiger Aspekt, denn so kann langfristig auf über Jahre erworbenes Know-how zugegriffen werden.

 

Für zukünftige Kollegen sollen einige Aussagen unserer Berater als Orientierung dienen, wofür bankon steht:

 

„flache Hierarchien, spannende Tätigkeiten, perfekte Kommunikation bis zur Geschäftsführung“

 

„Champion mit exzellenten Entwicklungschancen“

 

„Kurze Wege, sehr hoher Gestaltungsspielraum, Werte leben und erleben“

 

„Das Ziel und die Unternehmensphilosophie unserer Firma geben mir das Gefühl, dass meine Arbeit wichtig ist“

 

„Hohe Freiheitsgrade und Gestaltungsmöglichkeiten. Tolles Team“

 

„Guter Zusammenhalt und ein freundschaftliches Verhältnis zum gesamten Team. Ehrliches Gehaltsmodell und Top Mitarbeiterevents. Mit gefällts.“

 

„Sehr attraktives Gehaltsmodell“

 

usw.

NEWS 04.04.2019

Sourcing: Was ist die Erfolgsformel für ein erfolgreiches Outsourcing des IT-Betriebes?

Steffen Rummel (Senior Manager)

 

Viel wird über mögliche positive Effekte eines IT-Outsourcings geschrieben: Einsparung an Zeit, Ressourcen und Finanzen, volle Transparenz der Kosten und Leistungen, Wettbewerbsvorsprung durch regelmäßige Weiterentwicklung usw., um nur einige Punkte zu nennen.

 

Bis diese Sourcing-Ziele jedoch wirklich erreicht werden, gibt es eine Reihe kritischer Erfolgsfaktoren, die mögliche positive Effekte direkt oder indirekt beeinflussen. Unsere Praxiserfahrungen aus der Begleitung diverser Auslagerungsprozesse zeigen ganz deutlich, dass vor allem ein eigenes Meinungsbild bzgl. auszulagernder Services und die frühe Einleitung von strukturellen bzw. organisatorischen Veränderungen, verbunden mit offener Kommunikation, als wichtige Bestandteile eines erfolgreichen Sourcing gelten.

 

Viele Auslagerungsprozesse und deren Auswirkungen werden häufig in Ihrer Komplexität unterschätzt, da Ergebnisse, die im Rahmen der Sourcing-Vorbereitung angegangen werden sollten, meist erst in einer späteren Projektphase bearbeitet werden. Dies führt dann häufig zu Verzögerungen und damit auch zu einer Kostenerhöhung.

 

Wie definiert sich nun der Zustand „Sourcing ready" für eine Organisation bzw. welche Ergebnisse werden im Rahmen der Sourcing-Vorbereitung erstellt?

 

Ein entsprechender Reifegrad der Serviceprozesse und sich daraus ableitende Anforderungen an Services und Rollen sind ein wichtiger Gradmesser. Neben der prozessualen Komponente ist auch die klare Formulierung der Anforderungen in Form eines Servicekataloges und ein frühzeitiger Informations­austausch mit dem „richtigen" Anbieter wichtig. Betroffene Mitarbeiter sind frühzeitig bzgl. möglicher Auswirkungen auf deren Arbeitsfelder zu informieren und an der Erarbeitung notwendiger Änderungen (Prozesse, Verantwortlichkeiten, Rollenverständnis, Kultur) zu beteiligen. Als kritischer Erfolgsfaktor gilt auch die Beachtung regulatorischer Anforderungen (z. B.: Auslagerungsmanagement), die v. a. nach der Transitionsphase eine wichtige Rolle einnehmen.

 

Eine gesamtheitliche Betrachtung aller vom Sourcing abhängigen Bausteine, verbunden mit einem tiefgreifenden bankfachlichen und technischen Verständnis, sind wichtige Voraussetzungen für eine effiziente Durchführung und Begleitung des Auslagerungsprozesses, um die avisierten Sourcing-Ziele zu erreichen.

 

Nutzen Sie unsere umfangreichen Erfahrungen und sprechen Sie uns an.

 

bankon Management Consulting GmbH & Co. KG

Max-Planck-Str. 8

85609 Aschheim/München

Tel. (089) 99 90 97 90

Fax (089) 99 90 97 99

 

www.bankon.de

E-Mail: research@bankon.de

NEWS 29.09.2019

bankon-Beiratsmitglied Günter Distelrath ist neuer Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes

Wir gratulieren unserem Beiratsmitglied Günter Distelrath (u. a. Präsident des Norddeutschen und des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV), im Bild zweiter von rechts) zur Wahl zum neuen Vizepräsidenten des Deutschen Fußball-Bundes.

 

Die Delegierten des 43. Ordentlichen DFB-Bundestages in Frankfurt am Main wählten ihn am 27. September 2019 mit großer Mehrheit in sein neues Amt.

 

Ihm wird es auch bei dieser spannenden und verantwortungsvollen Aufgabe gelingen, die richtigen Impulse zu setzen und aktiv bei dem Prozess der Umgestaltung des DFB mitzuwirken.

NEWS 10.10.2019

„WIR KOMMUNIZIEREN ZU WENIG“ EFFIZIENTE KOMMUNIKATION IN ORGANISATIONEN NACH DEN PRINZIPIEN MODERNEN SOFTWAREDESIGNS

Matthias Hotzel (Manager)

 

Gedanken über eine effiziente Kommunikation in Organisationen und was wir aus der Softwareent-wicklung lernen können. In den kommenden Beiträ-gen möchte ich meine Gedanken darüber mit Ihnen teilen. Ich freue mich auf Feedback und Diskussionen!

 

E-Mail: hotzel@bankon.de

 

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag: >>>

NEWS 17.09.2019

Low Code in der Bankenwelt – ein Zombie? Oder: Wann kommt die Bankenbranche in der Gegenwart an?

Matthias Hotzel (Manager)

 

Aktuell taucht in den Medien das Schlagwort „Low Code“ auf. Und bei allen „durchs Dorf getriebenen“ Schlagworten sollte der Leser immer skeptisch sein. Deshalb war die erste Reaktion des Autors auch hier: „Wer möchte sich denn hier wieder substanzlos profilieren?“

Aber nach etwas Nachdenken und Recherche sieht das Thema doch nicht so substanzlos aus und ist es meiner Meinung nach wert, genauer betrachtet zu werden.

 

Was bedeutet ist eigentlich der „Low-Code-Ansatz“?

 

Lesen Sie hier den ganzen Artikel: >>>

NEWS 01.09.2019

bankon gratuliert Wolfgang Weber zum zehnjährigen Firmenjubiläum

Wir freuen uns sehr das 10-jährige Firmenjubiläum von Herrn

 

Wolfgang Weber (Senior Manager)

 

feiern zu können. Herr Weber begleitete seit seinem Eintritt sehr erfolgreich viele große und wichtige Projekte.

 

Herzlichen Dank Wolfgang !!!

NEWS 29.07.2019

Einsatz agiler Projektmethoden - Steigerung der Effizienz und Maximierung des Kundennutzens

Daniel Jähde (Senior Manager)

 

Der Einsatz agiler Projektmethoden ist in vielen Unternehmen derzeit absolut en vogue und wird zunehmend als wesentlicher Erfolgsfaktor für effiziente und erfolgreiche Projekte propagiert.

 

Viele Institute stehen aktuell vor der Heraus-forderung, diese zunehmend geforderte, agile Projektkultur auch in das eigene Haus zu inte-grieren und erfolgreich agile Projekte aufzusetzen sowie abzuschließen.

 

Lesen Sie hier den ganzen Artikel >>>

bankon Management Consulting GmbH & Co. KG
Max-Planck-Straße 8 85609 Aschheim | München
Fon 089 - 99 90 97 90 Fax 089 - 99 90 97 99

info@bankon.de

DatenschutzerklärungImpressum